TIPPS FÜRS JUNGE PAAR

HOCHZEITSVIDEO

Hochzeit video
BaHochzeitsvideo Nürnberg Münchenzen
hochzeitfilm Nürnberg

Home Hochzeitsvideos Kontakt Impresium Tipps das junge Paar Preise Links

 

 

Tipps fürs junge Paar

 

 

Beide Seiten, sowohl Ihr als Auftraggeber als auch wir als Produzenten, möchten, dass der Hochzeitsfilm und die Fotos eurer Trauung unvergesslich werden. Die nervliche Anspannung und der Stress machen es uns jedoch nicht unbedingt einfacher! Daher möchten wir euch an dieser Stelle ein paar Tipps zum Umgang mit der Kamera/ dem Kamerateam geben:

 

1) Bitte teilt dem Filmteam alle wichtigen Ereignisse oder Situationen vorher mit. Ein Ablaufplan ist sehr hilfreich für uns und sollte unbedingt eingehalten werden.

 

2) Die wichtigste Grundregel bei allem, was Ihr tut lautet: Lasst euch Zeit! Nur so hat der Kameramann, die Möglichkeit den jeweils einzigartigen Augenblick für die Ewigkeit einzufangen.

 

3) Bitte teilt euren Hochzeitsgästen vorher mit, dass ein professionelles Kamerateam die Hochzeit aufzeichnen wird. Insbesondere in der Kirche und während der Feier sollten sich die anderen Hochzeitsgäste mit dem Fotografieren und Filmen zurückhalten. Nur so kann gewährleistet werden, dass wir schöne Aufnahmen für euch machen können. Informiert daher alle Gäste, dass Sie sich entspannt zurücklehnen können und mit euch diesen unvergesslichen Tag genießen sollen.

 

4) Bewegt euch bitte langsam und andächtig zum Altar. Genießt diesen Moment in vollen Zügen. Sollte der Priester zu euch kommen, haltet bitte ein wenig Abstand, damit er euch nicht verdeckt.

 

5) Während des Eides solltet Ihr stets zueinander gewandt sein. Schaut euch gegenseitig tief in die Augen! Bitte nicht auf den Priester oder auf die Seite schauen. Bemüht euch, die Eheringe langsam mit zwei Fingern aufzusetzen.

 

6) Wenn das Kameraobjektiv auf euch gerichtet wird, solltet Ihr nicht anfangen miteinander zu sprechen .

 

7) Seid nicht steif! Bemüht euch um Lockerheit und lächelt so oft es geht. Schließlich ist das der schönste Tag in eurem Leben! Bitte flieht auch nicht vor der Kamera und dem Fotoapparat. Tipp: Haltet so oft wie möglich Händchen und schaut euch gegenseitig an!

 

8) Nachdem Ihr aus der Kirche kommt, lasst euch ruhig Zeit! Es ist wichtig, dass Ihr dem Kameramann einen kleinen Vorsprung von etwa 10 Min. gebt, damit er im Hochzeitssaal/ Restaurant die nächsten Aufnahmen vorbereiten kann.

 

9) Bitte informiert eure Gäste über das Kamerateam vorab. Ganz wichtig: Teilt dem Priester mit, dass wir euch in der Kirche aufnehmen werden.

 

10) Das Wichtigste zum Schluss:

 

Wir legen größten Wert auf einen persönlichen Umgang. Ein lockere Atmosphäre während der ganzen Feierlichkeiten trägt dazu bei, dass schöne Aufnahmen von diesem unvergesslichen Ereignis entstehen können. Daher gehört es zu unserem professionellen Selbstbild, dass wir bevorzugt geduzt werden. Sollte dies euch und euren Gästen nicht recht sein, so bitten wir, uns das vorab mitzuteilen.

 

Lucjan Lutzner

Hochzeit Werbung Kameramann
hochzeit film technik